Industry trends

Zeitarbeit vs. Freelancern

Welches Modell ist für moderne Unternehmen besser geeignet?

Unternehmen müssen in unserer digitalisierten Welt absolut flexibel und agil sein. Wer heute nicht sofort auf Beauftragungsspitzen reagieren kann, verliert morgen Kunden und übermorgen seine Marktstellung. Zeitarbeitsfirmen boten Unternehmen bisher einen Ausweg. Mit ausgeliehenen Arbeitern konnten Unternehmen externe Expertise und Arbeitskraft intern für eine bestimmte Zeit einsetzen. Zeitarbeit ist auch als Arbeitnehmerüberlassung bekannt. Genauso sperrig wie der Begriff „Arbeitnehmerüberlassung“ ist auch das Konzept dahinter. Denn die externe Personalbeschaffung über Zeitarbeitsfirmen hat ein großes Problem: Der Prozess der Überlassung von Arbeitnehmern ist vertraglich extrem komplex, kommunikationsintensiv und entsprechend langsam. Um Beauftragungsspitzen sofort und effektiv anzugehen, ist das Modell Zeitarbeit weniger geeignet.

Freelancing teilt einige Aspekte mit der herkömmlichen Zeitarbeit, ist grundsätzlich aber ein komplett anderes Geschöpf. Freelancer sind Selbstständige oder Freiberufler, die ihre Fähigkeiten, ihre Erfahrung und Arbeitskraft Unternehmen direkt anbieten. Ähnlich wie bei Zeitarbeitsmodellen passiert dies in der Regel auf Projektbasis und für einen festgelegten Zeitraum. Freelancing erfordert vom Freelancer wesentlich mehr Aktivität bei der Akquise neuer Aufträge, bei der Kontaktaufnahme mit Unternehmen und bei der Schaffung eines Kundennetzwerks. Das Modell Freelancing ist daher geprägt von Selbstbestimmtheit und Entscheidungsfreiheit. Zeitarbeiter auf der anderen Seite sind bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt und werden von dieser an Dritte verliehen. Es gibt für die Zeitarbeiter wenig Mitspracherecht, an welche Unternehmen sie verliehen werden, wie lange oder für welche speziellen Aufgaben.

Freelancing ist besonders in technischen und digitalen Branchen und Arbeitsbereichen beliebt geworden. Programmierer, Softwareentwickler, App-Entwickler, Server Administratoren, Grafik Designer oder SEO-Texter und Copy Writer arbeiten heute nicht selten als Freelancer. Das Modell Freelancing ist digital, flexibel und mit unserer modernen Arbeitswelt absolut kompatibel.

 

Wie kann ich Beauftragungsspitzen durch externe Personalbeschaffungen und Freelancer handhaben?

In der schnelllebigen digitalen Welt von heute stellt sich die Frage nach „Zeitarbeit vs. Freelancer“ nicht mehr. Zeitarbeitsmodelle sind im digitalen Umfeld nicht konkurrenzfähig. Digitale Herausforderungen verlangen nach digitalen Antworten. Arbeitskraftlöcher, die durch vakante Stellen und Fachkräftemangel fortbestehen, können effektiv mit Freelancern gestopft werden. Freelancing erlaubt es Unternehmen, ganz einfach online freie Mitarbeiter für Projekte zu beauftragen und interne Teams zu entlasten. Durch die Zusammenarbeit mit Freelancern ist es ebenfalls möglich, sofort auf externes Wissen und Know-how zuzugreifen. Fehlende Erfahrung und mangelndes Wissen hindern Unternehmen nicht mehr an der Projektumsetzung, wenn sie einfach Freelancer beauftragen können, die ihnen fachkundig beistehen.

 

Welche Vorteile habe ich mit Freelancing im Vergleich zu Zeitarbeit?

Die Lösung für Herausforderungen in der digitalen Arbeitswelt von heute liegt nicht in analogen, längst überholten Zeitarbeitsmodellen, sondern in digitalen Workforce Management Solutions. WorkGenius ist das einzige digitale Werkzeug, das Unternehmen heute brauchen, um effektiv mit Freelancern und freien Mitarbeitern zusammenzuarbeiten.

  • Freelancer Jobs direkt online ausschreiben und Ergebnisse nach wenigen Tagen erhalten
  • Sofort interne, vakante Stellen mit günstigeren Freiberuflern auf Projektbasis besetzen
  • Freie Mitarbeiter und externe Experten automatisch finden, beauftragen und auszahlen

Auf WorkGenius kannst Du Freelancer Jobs veröffentlichen, die dann von unserer KI-getriebenen Matching-Technologie mit den besten zu Deinem Auftrag passenden Freelancern gematcht werden. Alle bei WorkGenius registrierten Freiberufler sind verifiziert und liefern Dir qualitativ hochwertige Ergebnisse. Unsere Matching-KI findet automatisch den geeigneten Kandidaten für Deinen Auftrag. Durchschnittlich dauert dieser Prozess nur 28 Minuten.

Freelancer, die automatisch von unserer KI für Dein Projekt gefunden wurden, können sich alle von Dir gebrieften Jobdetails ansehen, erfahren von der Bearbeitungszeit und erhalten Informationen zur Vergütung. Nimmt einer der Freelancer Deinen Auftrag an, kannst Du mit ihm oder ihr über ein Messaging-Feature kommunizieren, sollte es Gesprächsbedarf geben. Das Ergebnis Deines Auftrags erhältst Du online über WorkGenius direkt von Deinem Freelancer. Bist Du zufrieden mit dem Ergebnis, bestätigst Du die Freigabe des Jobs mit einem einzigen Klick und Dein freier Mitarbeiter wird automatisch bezahlt.

Überzeuge Dich bei einer Live-Demo von den Vorteilen unserer Plattform!

Vereinbare noch heute einen Termin und finde heraus, wie Du mit Freelancern gezielt und agil auf Herausforderungen reagieren kannst.

WorkGenius ist Deine End-to-End Workforce Solution

Mit WorkGenius kannst Du endlich komplett digital mit Freelancern zusammenarbeiten, ohne Vertragsverhandlungen, ohne endlose Kommunikation und ohne Rechnungs-Chaos.

WorkGenius macht das Finden, Managen und Abwickeln von Freiberuflern so einfach wie möglich. Erstelle Deine eigenen Expertenteams aus freien Mitarbeitern, lege Briefingvorlagen für wiederkehrende Aufträge an, verteile Dein Budget auf verschiedene Wallets für Deine internen Abteilungen und Mitarbeiter: Unsere Workforce Solution gibt Dir alle Werkzeuge an die Hand, die Du benötigst, um gezielt und agil auf Herausforderungen zu reagieren.

Die Zukunft ist flexibel. Bist Du es auch? Erfahre in unserem kostenlosen Whitepaper, wie Du mit Freelancern flexible Unternehmensstrukturen aufbaust, durch Technologie effizient gestaltest und so zukunftsfähig bleibst.

Häufige Fragen

  • Was ist der Unterschied zwischen Zeitarbeit und Freelancer?
    Zeitarbeitsfirmen haben Arbeitsverträge mit Arbeitern, die sie an Drittunternehmen für einen bestimmten Zeitraum und spezielle Aufgaben verleihen. Die Beauftragung von Zeitarbeitern und Leiharbeitern ist zeitlich und vertragsrechtlich aufwendig. Freelancer hingegen können direkt von Unternehmen als freie Mitarbeiter für eine bestimmte Dauer oder Aufgabe beauftragt werden. Mit WorkGenius wird das Finden, Beauftragen und Zusammenarbeiten mit freien Experten automatisiert und findet komplett online statt.
  • Wie kann ich geeignete Mitarbeiter für Freelancer Jobs finden?

    WorkGenius ist eine Freelancer Plattform und Workforce Management Solution. Tausende Freelancer sind bei WorkGenius registriert. Wenn Du einen Auftrag auf unserer Plattform veröffentlichst, findet unserer Matching-KI automatisch den perfekten Freelancer für Dich. Ohne Vertragsverhandlungen und Kontaktaufnahme wird Dein Projekt vom besten geeigneten Mitarbeiter unseres Talentpools bearbeitet. Du erhältst Deine Auftragsergebnisse direkt online über unsere Plattform.

  • Wie werden geeignete Kandidaten und freie Mitarbeiter über WorkGenius bezahlt?

    WorkGenius ist Deine Workforce Management Solution. Stelle so viele Aufträge online ein, wie Du willst. Bestimme selbst die Deadlines Deiner Jobs und die Vergütung, die der Freelancer erhalten wird. Nachdem Dein Freelancer Job automatisch von unserer KI-Technologie mit einem freien Mitarbeiter gematcht wurde, beginnt Dein Freelancer die Arbeit. Du kannst das fertige Ergebnis prüfen, kostenlos überarbeiten lassen und dann freigeben, wenn Du zufrieden bist. Sobald das Ergebnis freigegeben wurde, erhält der Freelancer über WorkGenius automatisch die vereinbarte Vergütung. Du musst keine Rechnungen prüfen oder Zahlungen veranlassen.

Learn more about our technology
Learn more about our technology
Learn more about our technology
Jetzt als Freelancer registrierenLade bestehende Kunden zu WorkGenius ein und erhalte Auftragszahlunngen innerhalb von 24 Stunden